Obs, Polizei

Münster: Auto landet im Kanal

03.12.2018 - 15:46:44

Polizei Duisburg / Münster: Auto landet im Kanal

Duisburg - Bei dem Versuch ein Auto auf dem Dortmund-Ems-Kanal am Sonntag (2. Dezember, 11:30 Uhr) von einem Tankmotorschiff an Land zu stellen, brach ein Haltebolzen des Krans und der Wagen landete im Wasser. Die Besatzungsmitglieder konnte den Pkw an die Spundwand ziehen und dort an Pollern festmachen. Die Feuerwehr konnte dann das Auto in Zusammenarbeit mit der Wasserschutzpolizei aus dem Kanal bergen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de