Polizei, Kriminalität

Mülltonne angesteckt - Polizei sucht Zeugen

06.11.2018 - 16:41:58

Polizeiinspektion Wismar / Mülltonne angesteckt - Polizei sucht ...

Wismar - Gestern Abend, 21:50 Uhr, wurde die Polizei über ein Feuer auf einem Innenhof in der Scheuerstraße in Wismar informiert. Wie sich herausstellte brannte dort eine blaue Papiertonne in voller Ausdehnung. Eine daneben befindliche Mülltonne wurde durch die Hitzeentwicklung nur leicht beschädigt. Die alarmierte Wismarer Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass ein oder mehrere Täter die Tonne in Brand setzten. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen Sachbeschädigung auf und stellte erste Ermittlungen vor Ort an. Die weitere Bearbeitung übernahm die Kripo in Wismar.

Zeugen, die relevante Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wismar unter der 03841/2030 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Wismar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108764 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108764.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar Pressestelle Axel Köppen Telefon: 03841/203 304 Telefon 2: 03841/203 305 E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken: https://twitter.com/Polizei_NWM https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

@ presseportal.de