Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Motorrollerfahrerin verletzt

06.11.2019 - 14:31:27

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Motorrollerfahrerin verletzt

Ludwigshafen - Am 05.11.2019, gegen 11:00 Uhr, fuhr ein 21-Jähriger mit seinem Auto auf der Berliner Straße in Richtung Jägerstraße. Zur gleichen Zeit fuhr eine 46-Jährige mit ihrem Motorroller hinter ihm. Als der 21-Jährige nach rechts in einen Parkplatz einfuhr, leitete die 46-Jährige eine Notbremsung ein und stürzte daraufhin. Sie verletzte sich und kam ins Krankenhaus. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Berliner Straße kurzzeitig gesperrt. Am Motorroller entstand Sachschaden in Höhe von etwa 400 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Anke Buchholz Telefon: 0621-963-1035 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de