Polizei, Kriminalität

Motorradunfall in Hohenhagen - Sozia verletzt

27.05.2017 - 05:31:21

Kreispolizeibehörde Olpe / Motorradunfall in Hohenhagen - Sozia ...

Attendorn-Hohenhagen - Am Freitag, 26.05.2017, gegen 20.00 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Motorradfahrer zusammen mit seiner 56-jährigen Sozia die L 512 in Richtung Attendorn. In Höhe Hohenhagen beabsichtigte er nach rechts auf einen Parkplatz abzubiegen. Er setzte ordnungsgemäß den Blinker und verlangsamte seine Geschwindigkeit. Ein hinter dem Krad fahrender 47-jähriger Pkw-Fahrer bemerkte diesen Vorgang zu spät und fuhr auf die Suzuki Hayabusa auf. Bei dem folgenden Sturz verletzte sich die Sozia und musste zur Behandlung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Das nicht mehr fahrbereite Motorrad wurde von der Unfallstelle abgeschleppt. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 14.000 EUR geschätzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!