Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Motorradsaison beginnt, Tipps der Polizei Holzminden

02.04.2021 - 18:22:12

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Motorradsaison ...

Landkreis Holzminden - Das Wetter lockt und bei steigenden Temperaturen macht es dem Motorradfahrer wieder Spa? das Weserbergland mit seinen sch?nen Strecken zu nutzen. Insbesondere ist nun am Osterwochenende vermehrt mit Motorradausfl?glern zu rechnen. Da nicht nur die Maschinen, sondern auch die Fahrer eine lange Winterpause hinter sich haben, sollte man es langsam angehen lassen. Vor Fahrtantritt sollte an der Maschine eine technische ?berpr?fung stattfinden und der Fahrer sollte bei etwas zur?ckhaltender Fahrweise zum n?tigen Fahrgef?hl zur?ckkehren.

Insbesondere die Wetter-und Stra?enverh?ltnisse sollten bei aller Freude ?ber die warmen Fr?hlingstage nicht au?er Acht gelassen werden. Die noch kalten N?chte machen die Stra?en nass und rutschig. Eine defensive Fahrweise ist daher angebracht, auch um m?gliche Stra?ensch?den aus dem Winter sicher hinter sich zu lassen. Die schnellen Zweir?der sind auch f?r alle anderen Verkehrsteilnehmer eine Umstellung. Die Motorradfahrer sollten daher m?glichst vorausschauend fahren, denn Autofahrer untersch?tzen mitunter Geschwindigkeit und Beschleunigung. Durch die "Corona-Einschr?nkungen" hat sich das Freizeitverhalten der ?rtlichen und aus nahegelegenen Landkreisen stammenden Motorradfahrer ge?ndert. Insbesondere sollte vor Fahrtantritt jeder Verkehrsteilnehmer die gesetzlichen Vorgaben der Corona-Verordnung beachten. Je nach Region k?nnen diese unterschiedlich sein.

Nachdem die Anzahl von t?dlich verungl?ckten Motorradfahrern in Niedersachsen von 2016 bis 2019 gestiegen war, ist in den letzten Jahren die Anzahl dieser Motorradunf?lle wieder leicht r?ckl?ufig. Dennoch gilt weiterhin: Jeder t?dlich verungl?ckte Motorradfahrer ist einer zu viel.

Ein Fahrsicherheitstraining insbesondere zum Saisonbeginn bietet M?glichkeiten die eigenen Fahrfertigkeiten zu ?berpr?fen und zu festigen. So k?nnte eine m?gliche ?bersch?tzung der eigenen Fahrfertigkeiten und dadurch schwere Unfallfolgen verhindert werden.

Das PK Holzminden w?nscht allen Verkehrsteilnehmern und insbesondere den Motorradfahrern zum Saisonstart allzeit eine gute Fahrt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeikommissariat Holzminden POK Bernd Metz Telefon: 05531/958-0 E-Mail: poststelle@pk-holzminden.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57895/4880600 Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

@ presseportal.de