Obs, Polizei

Motorradfahrer verletzt

12.07.2018 - 10:46:50

Polizeidirektion Landau / Motorradfahrer verletzt

Billigheim-Ingenheim - 11.07.2018, 15:05 Uhr Mit der Situation überfordert dürfte ein 66-jähige Harley-Fahrer aus Gernsheim auf der B38 gewesen sein. In Mitte seiner Motorrad-Kolonne mussten seine anderen Mitfahrer in einer Engstelle abbremsen. Davon überrascht, bremste er zu stark, verlor die Kontrolle über seine Harley und stürzte über den Fahrbahnteiler. Durch den Sturz zog er sich eine Platzwunde an der Lippe und ein Hämatom an der rechten Gesichtshälfte zu (trug einen Jet-Helm). Weiterhin besteht der Verdacht einer Rippenfraktur der linken Seite und mind. eine Prellung am rechten Arm. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An seiner Harley entstand Schaden in Höhe von 2.500 Euro.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau Thomas Sewohl Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de