Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Motorradfahrer unter Alkohol- und Medikamenteneinfluss

03.09.2019 - 13:26:19

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Motorradfahrer unter ...

Lambrecht - Am Montag den 02.09.2019 wurde die Polizei Neustadt gegen 19:00 Uhr informiert, dass in Lambrecht ein Motorradfahrer an der Einmündung Bahnhofstraße / Hauptstraße gestürzt sei. Vor Ort konnte der Motorradfahrer mit Ersthelfern angetroffen werden. Während der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 27-jährige Neustadter unter Alkoholeinfluss stand und ohne Fremdeinwirkung gestürzt war. Ein Atemalkoholtest ergab eine Konzentration von 1,41 Promille. Nach eigenen Angaben hatte der Fahrer auch Medikamente (Tilidin) an diesem Tag eingenommen. Er zog sich bei dem Sturz eine Schürfwunde am rechten Bein zu, lehnte aber jegliche medizinische Betreuung durch den Rettungsdienst ab. Das Motorrad ist derzeit nicht zugelassen und nicht versichert. Dem 27-Jährigen, der nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, wurde eine Blutprobe entnommen. Zudem wurde festgestellt, dass er im Juni mit einem Motorrad einen schweren Verkehrsunfall hatte und deshalb erst vor zwei Tagen aus dem Krankenhaus entlassen wurde.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße Matthias Reinhardt Telefon: 06321-854-203 E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de