Polizei, Kriminalität

Motorradfahrer übersehen

05.04.2018 - 01:01:14

Polizeiinspektion Hildesheim / Motorradfahrer übersehen

Hildesheim - Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Dienstag, gegen 16.08 Uhr in der Rathausstraße in Giesen, in Höhe der dortigen Apotheke. Eine 58-jährige Giesenerin befuhr mit ihrem Mazda die Rathausstraße aus Richtung Hasede und wollte nach links in eine Grundstückseinfahrt einbiegen. Hierbei übersieht sie einen entgegen kommenden 33-jährigen Motorradfahrer aus Giesen, die Mazda-Fahrerin bremst stark ab. Der Motorradfahrer ebenfalls kommt jedoch hierdurch ins Schlingern. Hierbei verletzt sich der Fahrer leicht am Bein. Zeitgleich übersieht ein 26-jähriger Hildesheimer in seinem Golf das Bremsen der Mazda-Fahrerin und fährt auf diese auf. Hierbei entsteht Sachschaden von ca. 1250 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!