Polizei, Kriminalität

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

12.01.2018 - 22:01:26

Polizeipräsidium Südhessen / Motorradfahrer bei Verkehrsunfall ...

Münster - Am Freitag (12.01.2018) ereignete sich um 17:49 Uhr in Groß-Zimmern, Reinheimer Straße, ein Verkehrsunfall als ein Motorradfahrer zu einem Überholmanöver ansetzte, ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Um einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Linienbus zu vermeiden, musste der 18-jährige Kradfahrer aus Babenhausen wieder zurück auf die rechte Spur wechseln. Dort stand jedoch ein geparkter Pkw. Der 18-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, versuchte noch vergeblich auf den rechten Gehweg auszuweichen und stieß letztlich gegen den geparkten Pkw. Hierbei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Zeugen kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungswagens um den Verletzten. Der Kradfahrer wurde zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Es besteht keine Lebensgefahr. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 15.000 Euro. Beide waren noch fahrbereit. Gefertigt: POKin Gunold, Pst. Dieburg / EPHK Bowitz, PvD

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Polizeistation Dieburg Groß-Umstädter Straße 82 64807 Dieburg Telefon: 06071 - 96560

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!