Polizei

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Haan - 2209020

05.09.2022 - 09:24:39

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Haan - 2209020. Mettmann - Am Sonntag (4. September 2022) ist bei einem Verkehrsunfall in Haan ein 57-jähriger Motorradfahrer aus Solingen schwer verletzt worden.

Folgendes war geschehen:

Gegen 10:50 Uhr war ein 30-jähriger Haaner in Schrittgeschwindigkeit mit seinem VW ID.3 von einer Grundstücksausfahrt auf die Straße "Am Schlagbaum" gefahren. Nach dem Stand der derzeitigen Erkenntnisse missachtete er hierbei einen vorfahrtberechtigten 57-jährigen Solinger, der dort mit seinem Motorrad der Marke "Harley Davidson" unterwegs war. Der Solinger konnte seine Maschine zwar noch vor einem Zusammenstoß mit dem Auto rechtzeitig bremsen, hierbei verlor er jedoch die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte zu Boden.

Zeugen alarmierten einen Rettungswagen, mit welchem der Motorradfahrer zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der VW-Fahrer verblieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Die Polizei sperrte die Unfallörtlichkeit für die Dauer der Unfallaufnahme für den Straßenverkehr ab.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/511180

@ presseportal.de