Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Motorradfahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

28.04.2021 - 11:22:22

Polizei Paderborn / Motorradfahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

Paderborn-Schlo? Neuhaus - (mb) Auf der M?nsterstra?e ist am Dienstag ein Motorradfahrer auf einen Lieferwagen geprallt und schwer verletzt worden.

Gegen 17:15 Uhr fuhr ein 23-j?hriger Mercedes-Vito-Fahrer auf der M?nsterstra?e in Richtung Delbr?ck. Er musste wegen eines R?ckstaus vor der roten Ampel an der Kreuzung Nesthauser Stra?e anhalten. Hinter dem Lieferwagen fuhr ein 32-j?hriger Motorradfahrer, der den R?ckstau zu sp?t bemerkte. Er bremste stark und versuchte auszuweichen, konnte aber eine Kollision mit der linken Heckseite des Bullis nicht mehr vermeiden. Durch die Kollision st?rzte der Kradfahrer mit seiner KTM-Enduro und verletzte sich schwer. Andere Verkehrsteilnehmer, darunter ein Rettungssanit?ter, leisteten Erste Hilfe. Mit einem Rettungswagen wurde der Verletzte in ein Krankenhaus gebracht.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Paderborn - Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251 306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Au?erhalb der B?rozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251 306-1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4901094 Polizei Paderborn

@ presseportal.de