Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Motorradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

22.07.2020 - 20:02:16

Polizeiinspektion Nordsaarland / Motorradfahrer bei ...

66625 Nohfelden/66620 Nonnweiler - Am 22.07.2020, gegen 14.30 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Mann aus Marpingen mit seinem Motorrad die L 134 von 66625 Nohfelden-Selbach nach 66620 Nonnweiler-Primstal. In einer Linkskurve verlor dieser aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Motorrad und kam dadurch zu Fall.

Hierbei wurde der Fahrer schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Für die Zeit der Unfallaufnahme musste die Strecke bis 16.30 Uhr für den Verkehr voll gesperrt werden.

Im Einsatz befanden sich zwei Kommandos der PI Nordsaarland, ein Rtw und der Rettungshubschrauber aus Wittlich.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Nordsaarland NORDSL- DGL (PHK Enkirch) Hermann-Löns-Straße 9 66687 Wadern Telefon: 06871/90010 E-Mail: pi-nordsaarland@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/138505/4659578 Polizeiinspektion Nordsaarland

@ presseportal.de