Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Motorradfahrer (60) bei Unfall verletzt

22.06.2020 - 12:42:02

Polizei Minden-Lübbecke / Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Bad Oeynhausen - Bei einer Kollision mit einem abbiegenden Auto erlitt ein 60-jähriger Motorradfahrer aus Bad Oeynhausen auf der Detmolder Straße am Sonntagmorgen Verletzungen.

Der Mann war um kurz nach halb acht mit seiner BMW auf der Detmolder Straße bergab unterwegs, als vor ihm ein entgegenkommender Pkw, ebenfalls der Marke BMW, nach links in die Mendelstraße abbog. Der 60-Jährige prallte mit seinem Zweirad gegen die rechte Fahrzeugseite des Pkw, hinter dessen Steuer ein 70-jähriger Mann saß. Während der unverletzt blieb, kümmerten sich ein Notarzt und eine Rettungswagenbesatzung um die Versorgung des 60-Jährigen. Der Mann kam anschließend ins Krankenhaus. Sein Krad wurde abgeschleppt.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4630410 Polizei Minden-Lübbecke

@ presseportal.de