Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Motiv einer Körperverletzung im Dunkeln - wichtige Zeugin gesucht

15.08.2019 - 15:46:38

Polizei Braunschweig / Motiv einer Körperverletzung im Dunkeln - ...

Braunschweig - 09.02.2019, 05.44 Uhr Braunschweig, Innenstadt

Mit Hilfe des Bildes aus einem Video sucht die Polizei Braunschweig eine wichtige Zeugin zu einer Körperverletzung im Februar.

Am Samstag, 09.02.2019, in den Morgenstunden wurde ein 24-jähriger Mann an der Bushaltestelle Dankwardstraße von zwei unbekannten männlichen Personen angegriffen und verletzt. Nach dessen Angaben waren ihm die Angreifer völlig unbekannt und auch das Motiv konnte sich der Verletzte nicht erklären.

Nach Ermittlungen und Auswertungen verschiedener Videoüberwachungen konnte schließlich das Bild einer jungen Frau gesichert werden, die eine wichtige Zeugin für die genannte Tat sein könnte.

Nach einer internen Fahndung ohne Erfolg gab das zuständige Amtsgericht auf Antrag der Staatsanwaltschaft Braunschweig die Veröffentlichung des Bildes der Unbekannten frei.

Die Polizei Braunschweig bittet die Zeugin oder andere Personen, die Hinweise auf die Identität der abgebildeten Person geben können, sich mit dem Polizeikommissariat Mitte unter der Rufnummer 0531/476-3115 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de