Kriminalität, Polizei

Monzingen - B41 - Am 21.12.21, kurz nach 07:00 Uhr, kam es auf der B41 zwischen Monzingen und Martinstein zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr.

21.12.2021 - 13:28:30

Verkehrsunfall mit Personenschaden - Vollsperrung. Eine in Richtung Monzingen fahrende 43-jährige Fahrzeugführerin kam mit ihrem PKW Audi Q3 beim Überholen eines Pannenfahrzeugs auf die Gegenfahrspur und kollidierte hierbei mit dem entgegenkommenden PKW Opel Vectra eines 33-jährigen Fahrzeugführers, welcher sich auf der Überholspur in Fahrtrichtung Martinstein befand. Der Fahrer des Opel hatte den Sicherheitsgurt nicht angelegt und konnte sich glücklich schätzen, dass der Aufprall nicht komplett frontal, sondern leicht seitlich erfolgte. Beide Fahrzeugführer waren alleine in ihren Fahrzeugen und wurden schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Sie wurden zur weiteren Behandlung in verschiedene Krankenhäuser verbracht. Beide PKW wurden durch den Unfall stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 25.000EUR geschätzt. Die B41 war im Bereich zwischen Martinstein und Monzingen für ca. 1,5 Stunden voll gesperrt. Der Verkehr wurde über Merxheim umgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4de696

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

USA - Geiseln aus Synagoge in Texas befreit - Biden: «Terrorakt». Über viele Stunden verhandeln Polizisten mit dem Geiselnehmer. Es endet mit einer dramatischen Szene. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 20:32) weiterlesen...

USA - Texas: Geiselnahme in Synagoge endet mit Befreiungsaktion. Über viele Stunden verhandeln Polizisten mit dem Geiselnehmer. Es endet mit einer dramatischen Szene. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 16:04) weiterlesen...

USA - Alle Geiseln aus Synagoge in Texas sind frei. Über Stunden ist die Lage völlig unklar, dann werden alle Geiseln befreit. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 05:52) weiterlesen...

Kriminalität - Gouverneur von Texas: Alle Geiseln aus Synagoge sind frei. Über Stunden ist die Lage völlig unklar, dann werden alle Geiseln befreit. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 05:04) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Synagoge im US-Bundessstaat Texas. Über Stunden ist die Lage völlig unklar. Dann wird ein Mann unverletzt freigelassen. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 03:16) weiterlesen...

Kriminalität - Ein Mann frei bei Geiselnahme in Synagoge in Texas. Ein Mann ist inzwischen wieder frei, doch noch fehlen konkrete Informationen. In einer Synagoge im texanischen Colleyville hat ein Geiselnehmer vier Menschen in seine Gewalt gebracht. (Politik, 16.01.2022 - 02:02) weiterlesen...