Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mofafahrer unter Drogeneinfluss

25.06.2020 - 12:21:43

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Mofafahrer unter ...

Arnsberg - Einem 15-jährigen Mofahrer musste nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch Blut abgenommen werden. Der Jugendliche steht im Verdacht unter Drogeneinfluss gefahren zu sein. Gegen 11.15 Uhr war die Polizei zu einem Auffahrunfall auf der Clemens-August-Straße gerufen worden. Der junge Arnsberger war auf einen Pkw aufgefahren. Es entstand lediglich Sachschaden. Verletzte gab es nicht. Bei der Unfallaufnahme ergab sich der Verdacht, dass der Mofafahrer unter dem Einfluss von Marihuana stand. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht der Beamten. Noch am Unfallort wurden die Eltern durch die Polizei über den Unfall und die weiteren Maßnahmen informiert. Der Junge wurde zur Polizeiwache gebracht. Hier wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/4633974 Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

@ presseportal.de