Polizei, Kriminalität

Moers - Wohnungseinbruch - Zeugen gesucht

18.08.2017 - 04:06:49

Kreispolizeibehörde Wesel / Moers - Wohnungseinbruch - Zeugen ...

Moers - Am Donnerstag, dem 17.08.2017, zwischen 15.00 Uhr und 18.30 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in den Anbau eines Einfamilienhauses an der Rheinberger Straße ein. Nachdem sie zwei Zimmer durchwühlt hatten, flüchteten sie anschließend über das rückwärtig gelegene Grundstück in unbekannte Richtung.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers. Telefon: 02841-1710

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Leitstelle Telefon: 0281 / 107-1122 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!