Polizei, Kriminalität

Moers - Raub / Zeugen gesucht

10.04.2017 - 10:31:24

Kreispolizeibehörde Wesel / Moers - Raub / Zeugen gesucht

Moers - Am Samstagabend gegen 22.00 Uhr lief eine 45-jährige Moerserin auf der Straße Kastell in Richtung Haagstraße. Ein unbekannter Täter näherte sich der 45-Jährigen von hinten auf einem Fahrrad und schubste sie zu Boden. Er entriss ihr die Handtasche und flüchtete in einen Park.

Beschreibung des Unbekannten:

20 bis 30 Jahre alt, 170 bis 175 cm groß, helle, kurze Haare, an den Seiten rasiert, trug eine dunkle, dünne Daunenjacke, hatte eine unreine, pickelige Haut.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!