Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Moers - Radfahrer würgte Autofahrer / Radfahrer gesucht

04.11.2019 - 12:41:39

Kreispolizeibehörde Wesel / Moers - Radfahrer würgte Autofahrer ...

Moers - Am Samstag gegen 14.20 Uhr hielt ein 42-jähriger Moerser mit einem Auto auf dem Geh- und Radweg der Moselstraße, um Gegenstände aus dem Auto zu entladen. Ein vorbeifahrender Radfahrer regte sich darüber so sehr auf, dass er sein Fahrrad zu Boden warf und den Autofahrer würgte. Der Autofahrer wehrte sich, so dass der Radfahrer stürzte. Dann rappelte er sich wieder auf und flüchtete mit seinem Rad in Richtung Jahnstraße.

Beschreibung der Person:

Männlich, 50 bis 55 Jahre alt, 180-185 cm groß, südländisches Aussehen, graue Haare, grauer Schnurrbart. Er trug eine Jeans und eine beigefarbene Winterjacke. Er war unterwegs mit einem silberfarbenen Herrenrad.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de