Polizei, Kriminalität

Moers - Auffahrunfall

26.12.2017 - 20:26:30

Kreispolizeibehörde Wesel / Moers - Auffahrunfall

Moers - Ein 31-jähriger Mann aus Gießen befuhr am 1. Weihnachtstag gegen 15:25 Uhr mit seinem Pkw die Repelener Str. aus Richtung "Am Schürmannshütt" kommend in Fahrtrichtung Kampstraße. Ihm folgte eine 21-jährige Frau aus Moers mit ihrem Pkw. In Höhe der Kreuzung Repelener Straße/ Dr.- Berns-Straße / Tervoortstraße kam es zu einem Auffahrunfall. Hierbei verletzte sich eine Mitfahrerin im Fahrzeug des Mannes leicht.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Leitstelle Telefon: 0281 / 107-1121 Fax: 0281 / 107-1130 E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!