Feuerwehr, Brand

Mönchengladbach-Dahl, 16.01.2023, 15:44 Uhr, Buscherplatz - Gegen 15:44 Uhr wurde durch eine aufmerksame Nachbarin, die einen ausgelösten Rauchwarnmelder im Keller wahrgenommen hatte, die Leitstelle der Feuerwehr Mönchengladbach über einen Kellerbrand in Kenntnis gesetzt.

16.01.2023 - 17:53:46

FW-MG: Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnte eine Verrauchung und Feuerschein im Keller festgestellt werden. Aufgrund der geschlossenen Kellertür war der Treppenraum rauchfrei. Ein Angriffstrupp, geschützt durch Pressluftatmer, konnte den Brand schnell lokalisieren und mit einem C-Strahlrohr unter Kontrolle bringen. Anschließend wurde der Kellerbereich mit einem Hochleistungslüfter entraucht. Die Einsatzstelle konnte an die Polizei zur Brandursachenermittlung übergeben werden.

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), ein Rettungswagen, ein Notarzt und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandoberinspektor Alexander Keuter

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach

Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/52ab81

@ presseportal.de