Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Möhnesee - Kontrollen

22.06.2020 - 15:31:47

Kreispolizeibehörde Soest / Möhnesee - Kontrollen

Möhnesee - Am vergangenen Samstag hat der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde erneut Verkehrskontrollen im Bereich Möhnesee durchgeführt. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle wurden 56 Verwarngelder ausgesprochen. Für 17 Fahrer gab es Ordnungswidrigkeitenanzeigen. Von den 73 Fahrzeugführern waren 39 Motorräder. Fünf Fahrer werden eine Weile auf ihren Führerschein verzichten müssen. Im Bereich Stockumer Damm, der Delecker Brücke und des Seeparks in Körbecke führten Beamte in Zivil Kontrollen durch. Bei zehn Fahrzeugen wurde unnötige Lärmverursachung festgestellt und mit Verwarngeldern beziehungsweise einer Ordnungswidrigkeitenanzeige geahndet. Ein amerikanischer Sportwagen machte besonders viel Lärm. Der Beifahrer reagierte dann auch mit besonders wenig Einsicht und kündigte an, sich über die Kontrolle zu beschweren. Außerdem war bei zwei Fahrzeugen die Betriebserlaubnis erloschen, ein Fahrer war ohne Gurt, und zwei ganz ohne Fahrerlaubnis unterwegs. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4630869 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de