Polizei, Kriminalität

Möglingen: Auffahrunfall mit 25.000 Euro Schaden

12.10.2018 - 19:16:28

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Möglingen: Auffahrunfall mit ...

Ludwigsburg - Am Freitag gegen 08.20 Uhr kam es zwischen einem 33-jährigen Ford-Fahrer und einer 73-Jährigen Mercedes-Lenkerin zu einem Auffahrunfall auf der Landesstraße 1140 auf Höhe der Einmündung zur Ludwigsburger Straße im Bereich Möglingen. Als die 73-Jährige an einer auf orange umgesprungenen Ampel hielt, bemerkte der hinter ihr fahrende 33-Jährige dies vermutlich zu spät und fuhr auf. Durch den Unfall wurde die 73-Jährige leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 25.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de