Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mit Pedelec gestürzt

24.07.2020 - 14:52:11

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Mit Pedelec gestürzt

53879 Euskirchen - Als eine 64-Jährige aus Euskirchen Donnerstagnachmittag (15.20 Uhr) mit ihrem Pedelec auf ein Tankstellengelände an der Kölner Straße fahren wollte, stürzte sie.

Nach ersten Feststellungen war der Euskirchenerin beim Überfahren des abgesenkten Bordsteines das Vorderrad weggerutscht. Dadurch stürzte sie auf die Fahrbahn und verletzte sich.

Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-90209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4661318 Kreispolizeibehörde Euskirchen

@ presseportal.de