Polizei, Kriminalität

Mit Lkw aufgefahren

11.10.2018 - 15:41:46

Polizei Paderborn / Mit Lkw aufgefahren

Paderborn - (mb) Ein Auffahrunfall mit einem Lastwagen auf dem Heinz-Nixdorf-Ring forderte am Mittwoch zwei Schwerverletzte.

Ein 54-jähriger Lkw-Fahrer fuhr gegen 15.00 Uhr mit Lastwagen und Anhänger in Richtung Dubelohstraße. In Höhe der Paderbrücke musste vor ihm ein 53-jähriger Renault-Megane-Fahrer aufgrund des Verkehrsaufkommens bremsen. Das bemerkte der Lasterfahrer zu spät und prallte trotz Vollbremsung auf das Heck des Renault. Während der Lkw-Fahrer unverletzt blieb, zogen sich der Autofahrer sowie seine Beifahrerin (47) schwere Verletzungen zu. Die Verletzten brachte der Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei etwa 13.000 Euro.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de