Polizei, Kriminalität

Mit Kanaldeckel Scheibe eingeworfen

18.08.2017 - 14:31:39

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Mit Kanaldeckel ...

Waldbröl - Mit einem Kanaldeckel hat gegen 02.10 Uhr am Freitagmorgen (18. August) ein Unbekannter die Glasscheibe eines Hauses in der Bahnhofstraße eingeworfen. Vermutlich war die Person auf die hinter der Tür gestapelten Kartons mit Waren eines Versandhandels aus. Als ein Anwohner den Vorfall bemerkte, flüchtete der Mann ohne Beute zu einem mit drei weiteren Personen besetzten, dunklen PKW Kombi. Zeugen werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei in Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 in Verbindung zu setzen.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 Fax: 02261/8199-602 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!