Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

+++ Mit gestohlenem Auto Unfall verursacht +++

26.05.2021 - 11:17:31

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland / +++ Mit ...

Oldenburg - Ein bislang unbekannter Autofahrer hat in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Gartenstra?e einen Verkehrsunfall mit Sachschaden verursacht. Den Ermittlungen zufolge war der benutzte Opel Corsa zuvor entwendet worden.

Die Beamten des Unfalldienstes wurden am Dienstag gegen 6.30 Uhr zur Gartenstra?e gerufen, nachdem ein Zeuge dort erhebliche Unfallsch?den festgestellt hatte: Gegen?ber der Einm?ndung in die Taubenstra?e waren Teile eines Metallzaunes sowie eine Hecke besch?digt. Bei einem Opel Corsa, der vor einer Grundst?ckszufahrt abgestellt war, stellten die Beamten einen Totalschaden fest. Einen Fahrzeugf?hrer konnten die Beamten jedoch zun?chst nicht ermitteln.

Die Befragung des Fahrzeughalters ergab, dass der Corsa noch in derselben Nacht an der Bloherfelder Stra?e entwendet worden war. Offenbar hatte der unbekannte Fahrzeugdieb w?hren seiner Fahrt mit dem gestohlenen Fahrzeug den Unfall verursacht und war anschlie?end zu Fu? gefl?chtet.

Der Unfalldienst der Polizei hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0441/790-4115 entgegen genommen. (594242)

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland Pressestelle Stephan Klatte Telefon: 0441 790 4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4924485 Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland

@ presseportal.de