Polizei, Kriminalität

mit Essmesser und Zahnbürste beworfen

07.02.2018 - 10:41:50

Polizeipräsidium Rheinpfalz / mit Essmesser und Zahnbürste ...

Ludwigshafen - Am 06.02.2018, um 14:40 Uhr, waren zwei Ordnungsbeamte der Stadt Ludwigshafen damit beschäftigt, einen nicht ordnungsgemäß geparkten PKW in der Roonstraße abschleppen zu lassen. Beim Notieren des Kennzeichens wurde aus einem der dortigen Anwesen ein stumpfes Essmesser auf einen der Ordnungsbeamten geworfen. Weiterhin wurde mit einer Zahnbürste geworfen, die jedoch keinen traf. Der verantwortliche Werfer ist bisher unbekannt. Der 34-Jährige erlitt durch die Attacke lediglich Kopfschmerzen.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Gabriel Geier Telefon: 0621-963-1034 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!