Polizei, Kriminalität

Mit dem Auto überschlagen

15.02.2018 - 13:32:07

Polizeidirektion Ratzeburg / Mit dem Auto überschlagen

Ratzeburg - 15. Februar 2018 / Kreis Herzogtum Lauenburg - 14.02.2018 - Lankau

Am 14.02.2018 gegen 16:05 Uhr verunfallte ein Mann mit seinem PKW in der Lankauer Straße in Lankau/Gretenberge.

Nach bisherigen Ermittlungen kam der 51 jährige Mann, aus der Nähe von Mölln, mit seinem Skoda Octavia aus Mölln und fuhr in Richtung Lankau. Der 51-jährige geriet auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern und rutschte in Folge dessen nach rechts von der Fahrbahn. Hier überfuhr er drei Verkehrszeichen. Der Skoda überschlug sich daraufhin und kam auf dem Dach auf der Gegenfahrbahn zum Liegen.

Bei der Unfallaufnahme wurde bei ihm Atemalkoholgeruch festgestellt. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,71 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Ein Strafverfahren gem. § 315 c StGB Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet.

Der 51-jährige wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 3.250,- Euro geschätzt.

OTS: Polizeidirektion Ratzeburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43735 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43735.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Rena Bretsch Telefon: 04541/809-2010

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!