Polizei, Kriminalität

Mit Alkohol im Blut Unfall gebaut

08.10.2018 - 15:21:52

Polizeipräsidium Westpfalz / Mit Alkohol im Blut Unfall gebaut

Kaiserslautern - Ein 23-Jähriger war am Sonntagmorgen mit seinem Auto in der Kanalstraße unterwegs. An einer Kreuzung hielt er zunächst an und wollte dann rückwärts in eine Parklücke einparken. Hierbei übersah er ein hinter ihm wartendes Taxi. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Doch nicht genug: Bei der Unfallaufnahme fiel den Kollegen auf, dass der 23-Jährige nach Alkohol roch. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab 0,76 Promille. Die Fahrzeugschlüssel wurden an den Vater des jungen Mannes ausgehändigt, der Führerschein blieb bei den Beamten.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de