Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mit 181 km / h über die B 64

25.11.2019 - 12:21:35

Kreispolizeibehörde Höxter / Mit 181 km/h über die B 64

Höxter - Auf der B 64 zwischen Höxter-Albaxen und Höxter-Stahle hat der Verkehrsdienst der Polizei Höxter am Sonntag, 24. November, die gefahrenen Geschwindigkeiten überprüft. Zwischen 12 und 17 Uhr wurden in Fahrtrichtung Holzminden mit dem ESO-Messgerät 1.150 Fahrzeuge gemessen. Bei 186 Fahrzeugen wurde eine Geschwindigkeitsüberschreitung festgestellt, das entspricht rund 16 Prozent der durchgefahrenen Fahrzeuge. Davon wiederum waren 43 so schnell, dass gegen sie eine Anzeige geschrieben wird. Die höchsten gemessenen Geschwindigkeiten betrugen 152 km/h, 165 km/h und 181 km/h. Der Fahrzeugführer mit der höchsten Geschwindigkeit hat mit einem Bußgeld von 600 Euro, 2 Monaten Fahrverbot und 2 Punkten in Flensburg zu rechnen. /nig

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65848/4449179 Kreispolizeibehörde Höxter

@ presseportal.de