Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Mit 1,78 Promille über die Autobahn 42 - Blutprobe

11.01.2020 - 14:16:42

Polizei Münster / Mit 1,78 Promille über die Autobahn 42 - Blutprobe

Herne/Münster - Polizisten stoppten am Freitagabend (10.01., 19:30 Uhr) einen betrunkenen 38-jährigen Autofahrer aus Voerde am Niederrhein. Zeugen meldeten, dass der Volvo-Fahrer bei Herne in Schlangenlinien auf der Autobahn 42 in Richtung Dortmund fuhr. Dabei nutzte der alle Fahrspuren und auch den Seitenstreifen. Bei der Kontrolle rochen die Beamten Alkohol in der Atemluft des 38-jährigen Mannes. Ein freiwilliger Test zeigte einen Wert von 1,79 Promille. Die Beamten nahmen Autofahrer aus Voerde mit auf die Wache. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Den 38-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Angela Lüttmann Telefon: 0251 - 275 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11187/4489204 Polizei Münster

@ presseportal.de