Polizei, Kriminalität

Mit 1,19 Promille unterwegs

10.07.2017 - 14:11:49

Polizeipräsidium Mainz / Mit 1,19 Promille unterwegs

Mainz - Windmühlenstraße, 09.07.2017, 06:05 Uhr:

Ein 35-jähriger PKW-Fahrer fiel Polizeibeamten in der Neutorstraße auf, als er in die Holzhofstraße und dann in die Windmühlenstraße abbog. Als er einer Kontrolle unterzogen wurde, stellten die Beamten deutlichen Atemalkoholgeruch sowie eine verwaschene Aussprache fest. Zudem hatte er gerötete, wässrige Augen. Er gab vor Ort im Rahmen einer ersten Befragung an, vor drei Stunden ungefähr zwei Bier getrunken zu haben. Ein freiwilliger Atemalkoholkonzentrationstest ergab aber 1,19 Promille. Dem Mann wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen, der Führerschein und der Fahrzeugschlüssel wurden sicherstellt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!