Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Missbrauch von Notrufen

03.01.2021 - 15:07:18

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Missbrauch von Notrufen

Altenkirchen - Am Sonntagmorgen, 03.01.2021, um 10:50 Uhr l?ste die Meldung eines Wohnungsbrandes in Altenkirchen, Ortsteil Leuzbach, einen Gro?einsatz f?r die Freiwilligen Feuerwehren von Altenkirchen und Neitersen, den Rettungsdienst und die Polizei aus. Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass ein Betrunkener den Brand erfunden hatte. Gegen ihn wurde Strafanzeige wegen des Missbrauchs von Notrufen erstattet. Weiterhin hat er die Kosten des Einsatzes zu tragen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen

Telefon: 02681-9460 pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4803424 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de