Straßenverkehr, Polizei

Mettmann - Nach derzeitigem Stand polizeilicher Ermittlungen befuhr am 23.12.2021, gegen 17:04 Uhr, ein 21 jähriger Velberter mit seinem Renault die Nevigeser Straße in Velbert, aus Richtung Neviges kommend, in Richtung Innenstadt.

24.12.2021 - 04:23:46

78 jährige vom Pkw angefahren und schwer verletzt - Velbert - 2112112

Kurz vor dem Kreuzungsbereich mit der Kuhlendahler Straße übersah der Renaultfahrer eine 78 jährige Velberterin, die die Straße zu Fuß überqueren wollte. Das Fahrzeug erfasste die Frau, die daraufhin stürzte und schwer verletzt wurde.

Die Velberterin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht, wo sie stationär verblieb.

Die Unfallstelle wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4deeac

@ presseportal.de