Straßenverkehr, Polizei

Mettmann - Am Freitag, 12.11.2021, kam es gegen 13 Uhr in Haan auf der Hochdahler Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und eine Person leicht verletzt wurde.

12.11.2021 - 21:01:12

Auffahrunfall in Haan -2111079-

Ein 32-jähriger Mann aus Haan befuhr mit seinem PKW der Marke Skoda die Hochdahler Straße in Richtung Düsseldorfer Straße, als er aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. So kam es, dass er ungebremst auf einen stehenden PKW VW Golf, der wiederum durch den Aufprall auf einen davor stehenden VW Polo geschoben wurde. Die beiden stehenden Fahrzeuge bzw deren Insassen hatten an der Rot zeigenden Lichtzeichenanlage gewartet und wurden durch den Unfall vollkommen überrascht.

Der Unfallverursacher wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Er wurde durch die Feuerwehr aus seinem PKW geborgen, wobei die Fahrertür herausgeschnitten werden musste. Anschließend wurde er zur stationären Behandlung einem Krankenhaus zugeführt. In dem Golf hatten eine 33-jährige Frau aus Haan und ihr 4-jähriger Sohn gesessen, der durch den Unfall leicht verletzt wurde. Der PKW VW Polo wurde durch eine 52-jährige Frau aus Haan geführt, die den Unfall unverletzt überstand.

Sowohl der Skoda als auch der Golf waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden an den drei Fahrzeugen wird auf mindestens 20.000,- Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme waren die Linksabbiegerspur der Hochdahler Straße in Richtung Düsseldorfer Straße sowie die Hochdahler Straße in Richtung Flurstraße gesperrt.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d645e

@ presseportal.de