Polizei, Kriminalität

Metelen, Verkehrsunfall mit einem Verletzten

18.01.2017 - 15:01:36

Polizei Steinfurt / Metelen, Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Metelen - Im Bereich Samberg, auf dem Gehlhaarweg, ist am Mittwochmorgen (18.01.2017) ein junger Autofahrer aus Schöppingen verunglückt. Der 20-Jährige war gegen 06.35 Uhr in nördliche Richtung unterwegs, als er den Schilderungen zufolge einem von links kommenden Reh ausweichen musste. Der junge Mann verlor auf Grund der glatten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto drehte sich und prallte schließlich frontal gegen einen Baum. Dabei erlitt der 20-Jährige schwere Verletzungen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb. Der Sachschaden wird auf cirka 1.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!