Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Messel: Tierabwehranlage mit Platzpatronen sichergestellt

07.02.2021 - 17:07:33

Polizeipr?sidium S?dhessen / Messel: Tierabwehranlage mit ...

Messel - Eine Anlage, die zur Abwehr von Tieren auf Grundst?cken dienen soll, haben Beamte des 3. Polizeireviers am Sonntagmittag (07.02.2021) auf einem Trampelpfad im Bereich der Stra?e "Am Wildpark" sichergestellt.

Einer Joggerin war gegen 12.15 Uhr auf dem Trampelpfad ein gespanntes Drahtseil sowie ein Hinweisschild auf eine Selbstschussanlage aufgefallen. Die daraufhin alarmierten Streifen sperrten umgehend den Weg und nahmen die Ermittlungen zu den Hintergr?nden sowie dem Eigent?mer auf. Dieser konnte schnell ermittelt werden.

Wie sich herausstellte, hatte ein Anwohner eines nahegelegenen Grundst?cks massive Probleme mit Wildschweinen in seinem Garten. Um diese zu vertreiben, hatte er die Schussanlage mit Platzpatronen auf dem Trampelpfad installiert. Nach eigen Anhaben hatte er am Sonntagmorgen vergessen, das gespannte Drahtseil, wieder zu entfernen. Dieses f?hrt bei Ber?hrung letztlich dazu, dass die Anlage und somit ein Knallger?usch ausgel?st wird.

Die Streife stellte die Anlage sicher. Gegen den Bewohner wurde ein Verfahren wegen des Verdachtes des Versto?es gegen das Waffengesetz eingeleitet, da er die Anlage im ?ffentlichen Bereich betrieben hatte. Die Ermittlungen dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dhessen Klappacher Stra?e 145 64285 Darmstadt Andrea L?b Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4832260 Polizeipr?sidium S?dhessen

@ presseportal.de