Polizei, Kriminalität

Merzen - Drei Verletzte nach Unfall auf B 218

21.11.2017 - 13:01:55

Polizeiinspektion Osnabrück / Merzen - Drei Verletzte nach ...

Merzen - Ein 86-jähriger Mann aus Recke befuhr am Montag, gegen 16.05 Uhr, mit seinem Opel Astra die Voltlager Straße in Richtung Voltlage. Die Kreuzung Voltlager Straße/Hauptstraße (B 218)/Ankumer Damm wollte er geradeaus überqueren. Der 86-Jährige wartete zunächst, um einem anderen Auto die Vorfahrt zu gewähren. Anschließend setzte er seine Fahrt fort und übersah dabei den VW Golf eines 63-Jährigen. Die beiden Pkw stießen zusammen und der Opel-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Seine 90-jährige Beifahrerin und der 63 Jahre alte VW-Fahrer aus Merzen zogen sich schwere Verletzungen zu. Rettungswagen brachten die Schwerverletzten in umliegende Krankenhäuser. Die beteiligten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Neben der Polizei und dem Rettungsdienst waren auch die Feuerwehren Merzen und Schwagstorf mit 34 Kräften im Einsatz.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Kocar Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!