Polizei, Kriminalität

Meppen - Radfahrerin leicht verletzt

16.12.2017 - 16:36:44

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Meppen - ...

Meppen - Am Freitag um 8.00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Schiphowerstraße, bei dem eine 49-jährige Radfahrerin aus Meppen leicht verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr die Radfahrerin auf dem Radweg der Straße Auf der Herrschwiese in Richtung der Nödiker Straße. Ein 20-jähriger Harener fuhr mit seinem Ford Focus in die gleiche Richtung und bog nach rechts in die Schiphowerstraße ab. Dabei übersah er die Radfahrerin, die gegen das Auto stieß und zu Fall kam. An den beteiligten Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-0 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!