Polizei, Kriminalität

Meppen - Landwirt bei Waldarbeiten schwer verletzt

22.03.2017 - 12:16:54

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Meppen - ...

Meppen - Ein 54-jähriger Landwirt aus Meppen wurde am Dienstag gegen 19.30 Uhr bei Waldarbeiten schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei war der Mann in der Dorfstraße in einem Waldgebiet in der Nähe des Sportplatzes und wollte mit einer Seilwinde Baumstämme herausziehen. Dabei hatte sich offensichtlich ein Baumstamm verhakt und schlug gegen das Bein des Mannes. Dieser zog sich dadurch eine Fraktur zu und wurde mit einem Rettungswagen in das Meppener Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!