Polizei, Kriminalität

Meppen - Durch Verkehrsunfall schwer verletzt

10.02.2018 - 11:36:29

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Meppen - Durch ...

Meppen - Am Freitag, gegen 09:20 Uhr, befuhr ein 80-jähriger Meppener befährt mit seinem PKW die Esterfelder Stiege in Fahrtrichtung Innenstadt. Aufgrund der tiefstehenden Sonne bemerkte er den auf der Esterfelder Stiege geparkten LKW nicht und fährt in diesen ungebremst auf. Seine 83-jährige Beifahrerin wird durch den Unfall schwer verletzt und wird zur weiteren stationären Behandlung ins Meppener Krankenhaus verbracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. /eot

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-0 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!