Polizei, Kriminalität

Melsungen: Einbruch in Grundschule

18.12.2017 - 13:46:38

Polizei Homberg / Melsungen: Einbruch in Grundschule

Homberg - Freitag, 15.12.2017, 18:00 Uhr bis Montag, 18.12.2017, 05:50 Uhr.

Am Wochenende brachen unbekannte Täter in die Christian-Bitter-Grundschule in Melsungen ein. Der Stehlschaden ist noch nicht genau bekannt.

Am vergangenen Wochenende traten die Einbrecher an ein geschlossenes Kellerfenster der Grundschule in der Franz-Gleim-Straße heran und drückten es gewaltsam auf. Durch das Fenster konnten die Diebe in das Innere der Schule einsteigen. Sie hebelten mehrere Innentüren auf und suchten in den Klassenräumen und Büros nach Wertsachen, teilweise brachen sie auch Schränke auf. Wie hoch der Stehlschaden ist, konnte noch nicht abschließend angegebenen werden. Der entstandene Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zufolge 500 EUR. Nach der Tat entkamen die Einbrecher unerkannt vom Tatort. Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen unter Tel.: 05661 / 7089 - 0.

Philipp Eifert, POK, Pressesprecher

OTS: Polizei Homberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44149 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44149.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Schwalm-Eder August-Vilmar-Str. 20 34576 Homberg Pressestelle

Telefon: 05681/774 130 E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de Polizeipräsidium Nordhessen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!