Polizei, Kriminalität

Melle - Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

22.03.2017 - 12:11:44

Polizeiinspektion Osnabrück / Melle - Versuchter Einbruch in ...

Melle - Unbekannte Täter versuchten zwischen Montagabend, 17:00 Uhr, und Dienstag, 16:00 Uhr, durch Hebeln gewaltsam in ein Einfamilienhaus an der Straße Pastorenweg einzudringen. Dieses misslang und die Täter flüchteten unerkannt. Hinweise zu dieser Tat bitte an die Polizei Melle, unter 05422-920600.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Nils Allendorf Telefon: 0541-327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!