Polizei, Kriminalität

Melle: Seniorin wurde sexuell belästigt

18.08.2017 - 13:41:44

Polizeiinspektion Osnabrück / Melle: Seniorin wurde sexuell ...

Melle - Eine ältere Dame wurde am späten Donnerstagnachmittag auf dem Friedhof von einem unbekannten jungen Mann sexuell belästigt. Die Frau ging gegen 17.15 Uhr mit ihrem Hund über das Friedhofsgelände, als sie vom Täter plötzlich von hinten umklammert und unsittlich angefasst wurde. Die Rentnerin stieß den Jugendlichen weg, der sich danach mit obzönen Gesten und Worten in Richtung des Friedhofshauptweges entfernte. Der Unbekannte war etwa 16 Jahre alt, circa 180cm groß, sehr schlank bis dünn und hatte rötlichbraunes, welliges, kurzes Haar. Zur Tatzeit trug der junge Mann einen blauen oder grünen Pullover, eine dunkle Hose sowie eine Brille. Wer Hinweise in der Sache geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Melle. Telefon: 05422-920600.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!