Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Melle: Schwere r?uberische Erpressung auf Sportsbar

12.10.2020 - 16:27:28

Polizeiinspektion Osnabr?ck / Melle: Schwere r?uberische ...

Melle - Zu einer schweren r?uberischen Erpressung kam es am Sonntag in einer Sportsbar an der Haferstra?e, unweit der Breslauer Stra?e. Gegen 22:20 Uhr betrat ein unbekannter m?nnlicher T?ter die Sportsbar und bedrohte einen Angestellten mit einem Messer. Unter Vorhalt der Stichwaffe forderte der Unbekannte die Herausgabe der Tageseinnahmen. Der Angestellte h?ndigte das Bargeld aus und der T?ter entfernte sich fu?l?ufig in Richtung Engelgarten. Eine sofort ausgel?ste Nahbereichsfahndung blieb erfolglos.

Der T?ter kann wie folgt beschrieben werden:

- m?nnlich

- ca. 185 cm gro?

- normale Statur

- sprach akzentfreies Deutsch

- Maskierung: schwarze Sturmhaube, lediglich mit Aussparungen f?r die Augen

- schwarzer Jogginganzug: Jogginghose mit passendem Oberteil mit Rei?verschluss - vermutlich Adidas

- Geldtransport in einer Plastikt?te

Wer Hinweise zur Tat, dem T?ter, der weiteren Fluchtrichtung und ggf. einem Fluchtmittel geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Melle unter 05422/920600.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabr?ck Matthias Bekermann Telefon: 0541/327-2072 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4731690 Polizeiinspektion Osnabr?ck

@ presseportal.de