Polizei, Kriminalität

Melle Schwer verletzt nach Unfall auf der Borgholzhausener Straße

17.05.2018 - 14:42:02

Polizeiinspektion Osnabrück / Melle Schwer verletzt nach Unfall ...

Melle - Am Mittwoch ereignete sich gegen 17.21 Uhr ein schwerer Unfall auf der Borgholzhausener Straße, bei dem zwei Männer schwer verletzt wurden. Der Sachschaden liegt bei ca. 20.000 Euro. Ein Seat- Fahrer (21 J.) fuhr in Richtung Borholzhausen. Er überholte einen in gleicher Richtung fahrenden Transporter, (Fahrer 51 Jahre) und einen LKW. In dem Moment setzte der Transporter auch zum Überholen an und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Fahrer wurden schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Anke Hamker Telefon: 0541/327-2072 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!