Polizei, Kriminalität

Melle - Radfahrerin nach Unfall schwer verletzt

09.04.2018 - 16:16:52

Polizeiinspektion Osnabrück / Melle - Radfahrerin nach Unfall ...

Melle - Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer wollte am Montagmorgen (11.15 Uhr) aus der Straße Im Gewerbepark nach rechts auf die Westerhausener Straße in Richtung Gesmold abbiegen. Dabei übersah er eine auf dem dortigen Radweg fahrende 64-Jährige, die von Westerhausen in Richtung Gesmold unterwegs war. Er stieß mit der bevorrechtigen Radfahrerin zusammen und die 64-Jährige stürzte. Sie zog sich schwere Verletzungen zu und ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Edeler Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!