Polizei, Kriminalität

Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

13.02.2019 - 17:56:40

Polizeipräsidium Konstanz / Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

Konstanz -

---

Sigmaringen

Randalierer

Ein unbekannter Täter randalierte in der Nacht von Montag, 20.00 Uhr auf Dienstag, 07.15 Uhr auf einem Schulgelände in der Hohenzollernstraße. Der Unbekannte riss nicht nur einen Poller aus dem Erdreich, sondern verteilte auch den Inhalt der Mülleimer auf dem Gelände und warf die Behältnisse umher. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, beim Polizeirevier Sigmaringen, Tel. 07571/104-0, anzurufen.

Neufra

Zeugenaufruf nach Straßenverkehrsgefährdung

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einer Straßenverkehrsgefährdung am Freitagmorgen gegen 08.30 Uhr auf der L 448 zwischen Bitz und Neufra. Eine 35-Jährige musste kurz vor dem Ortseingang Neufra vor der dortigen Rechtskurve eine Vollbremsung einleiten, da ihr ein im Überholvorgang befindlicher 65-Jähriger in seinem Daimler-Benz entgegenkam. Da auch dieser eine Vollbremsung einleitete, konnte eine Frontalkollision verhindert werden. Anschließend scherte der 65-Jährige hinter einem orangefarbenen Lkw ein, den er zuvor überholen wollte, und fuhr davon. Die hinzugerufene Polizei konnte den Mann ermitteln und beschlagnahmte auf staatsanwaltschaftliche Anordnung dessen Führerschein. Zeugen, insbesondere hinterherfahrende Fahrzeuglenker sowie der Fahrer des orangefarbenen Lkw, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sigmaringen, Tel. 07571/104-0, zu melden.

Bingen

Zeugenaufruf

Bereits zum wiederholten Mal beschädigte ein unbekannter Täter in den vergangenen Tagen den Heckscheibenwischer an einem in der Hölderlinstraße geparkten Opel und verursachte dabei einen Schaden von über 200 Euro. Zeugen, die verdächtige Personen festgestellt haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sigmaringen, Tel. 07571/104-0, zu melden.

Bad Saulgau

Verkehrsunfall

Geringer Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in der Hauptstraße. Eine 50-jährige Autofahrerin beschädigte beim Einparken auf einem öffentlichen Parkplatz einen geparkten Volvo und verständigte die Polizei, die den Geschädigten erreichen konnte.

Straub

Tel. 07531/995-1015

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de