Polizei, Kriminalität

Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

09.11.2017 - 15:46:40

Polizeipräsidium Konstanz / Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

Ravensburg -

--

Ravensburg

Auto beschädigt

Ein unbekannter Täter hat zwischen Mittwochabend, 22.45 Uhr und Donnerstagmorgen, 07.15 Uhr, in der Federburgstraße einen geparkten Audi A5 zerkratzt und einen Sachschaden von etwa 1.500 Euro verursacht. Zeugenhinweise zu dem Verursacher werden an das Polizeirevier Ravensburg, Tel. 0751 803 - 3333, erbeten.

Ravensburg

Unfallflucht

Vermutlich beim Vorbeifahren hat ein unbekannter Fahrzeuglenker am Mittwochvormittag, zwischen 09.30 Uhr und 12.00 Uhr, auf einem Parkplatz im Bereich der Gottlieb-Daimler-Straße 2 ein geparktes, blaues Mercedes-Cabrio touchiert und einen Sachschaden von zirka 5.000 Euro verursacht. Personen, die Hinweise zu dem flüchtigen Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Ravensburg, Tel. 0751 803 - 3333, in Verbindung zu setzen.

Ravensburg

Pedelec entwendet

Ein unbekannter Täter ist zwischen Samstag, 17.00 Uhr und Mittwoch, 15.30 Uhr, im Anwesen Seestraße 45 in einen Kellerraum eingedrungen und hat ein weißes Pedelec der Marke Focus, Jarifa, im Wert von zirka 1.000 Euro entwendet. Zeugenhinweise zu dem Täter oder zum Verbleib des Zweirades werden an das Polizeirevier Ravensburg, Tel. 0751 803 - 3333, erbeten.

Ravensburg

Lkw prallt gegen Garage

Einen Sachschaden von rund 10.000 Euro verursachte ein Lastwagenfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag, gegen 11.45 Uhr, im Elsterweg. Der Mann hatte beim Ausliefern von Waren sein Fahrzeug verlassen und hierbei vermutlich die Feststellbremse nicht ordnungsgemäß betätigt, worauf der Lkw auf der abschüssigen Fahrbahn losrollte. In der Folge war Lastwagen nach rechts von der Straße abgekommen, hatte einen Vorgarten durchfahren und war gegen eine Garage geprallt. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Weingarten

Versuchter Diebstahl aus Pkw - Tatverdächtiger ermittelt

Unter Verdacht steht ein 52-jähriger Mann am Mittwochmittag, gegen 12.50 Uhr, im Birkenweg die Scheibe der Beifahrerseite eines geparkten Mercedes-Cabrios eingeschlagen und Wertgegenstände im Fahrzeug gesucht zu haben. Da in dem Wagen jedoch nichts zu finden war, musste der mutmaßliche Täter ohne Beute weiterziehen. Bilder einer Überwachungskamera brachten danach die Ermittler auf die Spur des Mannes, gegen den strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet wurden. Zudem wird der Mann verdächtigt, weitere gleichgelagerte Straftaten begangen zu haben.

Ravensburg

Mountainbike entwendet

Ein Mountainbike hat ein unbekannter Täter am Dienstag, zwischen 07.30 Uhr und 15.00 Uhr, im Bereich der Gartenstraße 128 entwendet. Das mit einem Fahrradschloss gesicherte schwarz-weiße Rad der Marke Giant, Talon 2, hat einen Wert von etwa 700 Euro. Zeugenhinweise zu dem Täter oder zum Verbleib des Zweirades werden an das Polizeirevier Ravensburg, Tel. 0751 803 - 3333, erbeten.

Purath

Tel. 07531 995 - 1014

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!